Fahrplanänderung - vom 08.01.2021
 

Angebots-Codierung: CSP6774

Liebe AIDA – Fans,

die Verlängerung des Lockdowns in Deutschland bis mindestens 31. Januar 2021 und eine weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie führen zu weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens und des internationalen Reiseverkehrs.

Vor diesem Hintergrund muss AIDA Cruises leider auch bis Ende Februar 2021 alle siebentägigen Reisen von AIDAperla und AIDAmar rund um die kanarischen Inseln absagen. In der Hoffnung, dass nach einer deutlichen Entspannung des Infektionsgeschehens ab dem 6. März 2021 die Kreuzfahrtsaison fortgesetz werden kann.

Für alle weiteren Länder im Winterdestinationen ist der Anlauf von Kreuzfahrtschiffen bis auf Weiteres nicht gestattet. Daher müssen leider auch alle im Winter 2021 geplanten Orientreisen von AIDAprima inklusive der Überführungsfahrt von Dubai nach Palma (Mallorca) abgesagt werden.

Die erste Mittelmeerreise mit AIDAstella beginnt nun erst am 6. März 2021.
Ebenfalls am 6. März wird AIDAsol auf ihre erste Reise zu den Metropolen Nordeuropas gehen.

Die ab dem 19. Februar 2021 von Palma (Mallorca) nach Hamburg geplante Überführungsfahrt mit AIDAsol muss leider abgesagt werden, ebenso wie Norwegenreisen mit AIDAcara und AIDAaura zwischen dem 20. Februar 2021 und bis einschließlich 3. April 2021 (AIDAcara) bzw. 27. März 2021 (AIDAaura).

AIDA Bordguthaben

AIDA liegt sehr viel daran, Ihnen den lang ersehnten AIDA Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen. Gern bieten Sie Ihnen an, auf eine andere Reise aus dem vielfältigen Reiseportfolio umzubuchen. Dafür bedankt AIDA sich mit einem attraktiven Bordguthaben.

Bereits gebuchte Leistungen auf MyAIDA werden vollständig entsprechend Ihrer Zahlungsart gutgeschrieben.


Informationen zu Reisen zwischen März und Oktober 2021

AIDAcosma wird von der Meyer Werft in 2021 erst später als ursprünglich geplant ausgeliefert. Dies hat Auswirkungen auf den AIDA Sommerfahrplan 2021, der daraufhin aktualisiert wurde.

Die ab Mai 2021 geplanten Norwegen- und Ostseereisen mit AIDAcosma werden von ihrer baugleichen Schwester AIDAnova übernommen.

Die beliebten Reisen ab Palma de Mallorca im westlichen Mittelmeer (ursprünglich geplant mit AIDAnova) erleben Sie nun an Bord von AIDAperla.

Auf neun- und zehntägigen Kreuzfahrten können Norwegens Fjorde mit AIDAsol bereist werden. Diese Reisen waren zunächst mit AIDAperla geplant.

AIDAblu wird neben den Adria-Kreuzfahrten nun auch ein Programm im östlichen Mittelmeer ab Korfu anbieten. Dieses war ursprünglich mit AIDAmira geplant, die nun ein neues Selection-Reiseziel ansteuern wird. Weitere Informationen dazu werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Alle weiteren Sommerprogramme können wie geplant stattfinden. Alle weiteren Informationen zum AIDA Sommer 2021 finden Sie hier


Wir sind für Sie da:

Reisehinweis: Alle wichtigen Informationen von AIDA Cruises zum Corona-Virus!

Hier finden Sie alle aktuelle Infos

Live Beratung

Persönlich durch Ihren AIDA Spezialisten!

Zur persönlichen
Live-Beratung

Diese Reisen sind ausschließlich telefonisch oder per E-Mail buchbar:

Direkt & Persönlich

+49 (0)211 - 88 24 96 22 | info@urlaubsexperte.de

Rückrufservice Kontaktformular Preiswächter Newsletterservice

Alle Angaben ohne Gewähr. Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit. Zwischenverkauf und Routenänderungen vorbehalten. (Letzte Aktualisierung: 08.01.2021 16:55)


Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Wir freuen uns
auf Ihren Anruf!

0211 - 88 24 96 22

Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr
Sa. 10-15 | So. 11-17 Rückrufservice

Schnellsuche